Wechselunterricht für Klasse 5-6 ab 15.3.

Aufgrund der im Kreis Segeberg gestiegenen Inzidenzzahlen hat das MBWK entschieden, dass ab der kommenden Woche (15.3.) die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen in den Wechselunterricht gehen. Dies bedeutet:

· Die Klassenleitungen teilen ihre Klasse in A- und B-Gruppe ein.

· Der beigefügte Unterrichtsplan gilt dann zunächst für Gruppe A.

· Es werden Aufgaben zu Übung und Vertiefung über IServ für die Gruppe B gestellt.

· Für Gruppe B wird eine Notbetreuung vorgesehen, zu der Sie Ihren Sohn bzw. Ihre Tochter über die Adresse ogs-jfs[at]web.de anmelden können.

Noch ist unklar, ob in der übernächsten Woche dann nur Gruppe B oder – bei sinkender Inzidenz – wieder vollständige Klassen Präsenzunterricht erhalten. Wir erteilen weiterhin Distanzunterricht für die Klassen 7-11 durch, Q2 erhält weiterhin Präsenzunterricht nach dem bereits eingeführten Modell.


64 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wirtschaftspraktikum 2.0 - Erfolge

Ein Start-Up gründen? Warum nicht! In den letzten beiden Januarwochen konnte ein Teil der Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs Q1 fiktiv genau das ausprobieren. Wer pandemiebedingt keinen Praktikums