Sport an der JFS


Der Sport besitzt an der Jürgen-Fuhlendorf-Schule einen großen Stellenwert und dies zeigt sich vor allem auch darin, dass die Schülerinnen und Schüler in den vergangenen Jahren erfolgreich an den Wettbewerben im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia (JtfO) und weiteren kreis-/landesinternen Veranstaltungen teilgenommen haben.
Die herausragenden Ergebnisse sollen an dieser Stelle kurz genannt werden:

 

Handball (JtfO)
2006 Landessieger Jungen WK II Bundesfinale Berlin Platz 5
2007 Landessieger Jungen WK II Bundesfinale Berlin Platz 9
2008 Vize-Landessieger Mädchen WK II
2010 Landessieger Jungen WK IV
2011 Landessieger Jungen WK IV
2012 Landessieger Jungen WK III Bundesfinale Berlin Platz 12
2014 Vize-Landessieger Jungen WK II
2018 Landessieger Jungen WK III Bundesfinale Berlin Platz 6

 

Leichtathletik (JtfO)
2012 Landessieger Jungen WK III Bundesfinale Berlin Platz 11
2014 Vize-Landessieger Jungen WK II
2015 Landessieger Jungen WK III Bundesfinale Berlin Platz 11
2017 Landessieger Jungen WK II Bundesfinale Berlin Platz 14
2019 Landessieger Jungen WK IV
2019 Vize-Landessieger Mädchen WK IV

 

Crosslauf
seit 2001 - erfolgreichste Schule im Kreis Segeberg mit 3-5 Kreismeistertiteln (von 6 möglichen!)

 

Helgoland-Staffelmarathon
2019 Landesfinale 3. Platz

 

Fußball (JtfO)
2012 Vize-Landessieger Jungen WK II