Juniorwahl 2021

In dieser Woche (20.-25.9.2021) nehmen alle Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 9-12 am Projekt Juniorwahl anlässlich der Bundestagswahl 2021 teil. Im Sinne der Demokratiebildung simulieren wir die Bundestagswahl, Alle Schülerinnen und Schüler erhalten eine Wahlbenachrichtigung und können ihre Stimme im schuleigenen Wahllokal in Wahlkabinen nach den Wahlrechtsgrundsätzen abgeben. Wahlvorstand und Wahlhelfer und -helferinnen stellt das WiPo-Profil aus dem Einführungsjahrgang unter Leitung von Frau Brüning. Wir nehmen mit insgesamt über 4500 Schulen an dem Projekt teil sind auf die deutschlandweiten Ergebnisse gespannt. Die Wahlgänge werden während des WiPo-Unterrichts durch das Fachkollegium inhaltlich vorbereitet und durchgeführt.

Weitere Informationen zum Projekt: JUNIORWAHL oder unter kontakt@juniorwahl.de

Bildnachweis: juniorwahl.de